10 Tipps, um Ihre Gesundheit zu bewahren

No Comments

10 Tipps, um Ihre Gesundheit zu bewahrenOb Sie fit, krank oder in remission sind, Voice of Patients gibt Ihnen einige Tipps, um Ihr gesundheitskapital zu erhalten. Ohne Mäßigung zu konsumieren.

Pflegen Sie Ihre Beziehungen zu anderen und vergessen Sie nicht zu lachen

Wir können sagen, dass die Hölle die anderen sind, die Tatsache, dass wir uns mit Menschen umgeben, mit denen wir bereichern und den Austausch anregen, lässt uns gut fühlen. Fliehen toxische Beziehungen, aber bleiben Sie in Kontakt mit den Menschen, die Sie lieben. Studien zeigen, dass Menschen mit einem breiten Freundeskreis seltener krank sind als Menschen mit wenig Kontakt. Vergiss nicht zu lachen, weil es um dein Allgemeines Gleichgewicht geht.

Tu, was du willst !

“Im Leben tun wir nicht immer, was wir wollen.”Wir wiederholen diesen Satz oft in unserer Umgebung. Gerade weil es genau ist, so viel nehmen Sie ein maximum an Zeit zu tun, was wir wollen, wenn wir können. Menschen, die eine chronische Krankheit durchgemacht haben, sind oft diejenigen, die die Bedeutung des Lebens genießen, indem Sie Ihren Leidenschaften freien Lauf lassen (Foto, Musik, Tanz, theater).

Verwalten Sie Ihren stress und hören Sie auf Ihre Emotionen

Die Beschränkung der eigenen Emotionen schwächt unsere Gesundheit. Es ist wichtig, Sie zu begrüßen, Sie zu kennen und zu verstehen, wie Catherine Aimelet-Perissol erklärt. Für Menschen mit stress, denken Sie daran, dass meditation, Entspannung und yoga eine große Hilfe sein kann. Vermeiden Sie so weit wie möglich die Bedingungen, die diesen stress verursachen.

Lesen Sie auch: “die Emotionen der Patienten sollten nicht als problem gesehen werden, sondern als Ressource”

Machen Sie Ihren Geist ArbeitMachen Sie Ihren Geist Arbeit

Dies hilft, das Gedächtnis zu erhalten und das Risiko zu vermeiden, von bestimmten Pathologien wie Alzheimer betroffen zu sein. Lerne ständig, lese, entdecke neue Dinge ….

Achten Sie auf Ihre ernährungsbilanz

Es wird uns sehr oft gesagt und trotzdem respektieren wir es nicht genug: unsere Gesundheit ist auf dem Teller. Beseitigen Sie zu viel Fett und Salz. Bevorzugen Sie Obst, Gemüse, Vitamine und magerer Fisch. Achten Sie auf die Herkunft Ihrer Gerichte und so viel wie möglich, versuchen Sie, Sie selbst zuzubereiten. Wenn Sie gesund Essen, wird Ihr Herz stärker sein, Ihr Gehirn wird besser arbeiten und Sie werden sich leichter fühlen.

Viel Wasser trinken

Trinken Sie Limonaden nur sehr ausnahmsweise. Trinken mit Wasser den ganzen Tag können Sie sowohl Hydrat und hungrig fühlen

Gehen Sie für eine körperliche Aktivität

Wenn das Fitnessstudio dich abstellt, hindert dich nichts daran, jeden Tag ein bisschen zu laufen, herumzulaufen oder am pool zu schwimmen. Indem Sie Ihren Körper bemuskeln, verbrauchen Sie mehr Kalorien, auch in Ruhe. Gehen Sie niemals über Ihre Möglichkeiten hinaus und umgeben Sie sich mit dem Rat eines Arztes, wenn Sie krank sind.

Gut schlafen

Körperliche Bewegung hilft Ihnen, die Qualität Ihres Schlafes zu verbessern, was einer der Schlüssel zur Gesundheit ist. Erwachsene müssen jede Nacht zwischen 7 und 9 Uhr schlafen; Kinder zwischen 10 und 11 Uhr. Bevorzugen Sie einen dunklen Raum, weil das Licht nachteilige Auswirkungen auf Ihren Schlaf hat. Die undurchsichtigen Masken auf den Augen erlauben es Ihnen, es nicht zu sehen.

Bleiben Sie Weg von AbhängigkeitenGut schlafen

Zigaretten, Drogen, Alkohol … sind alle Süchte, die Ihre Gesundheit ruinieren. In einem anderen register ist die sucht nach spielen oder sozialen Netzwerken nicht gesund für Ihre psychische Gesundheit.

Überwachen Sie Ihre Gesundheit regelmäßig

Es geht nicht darum, sich in einen imaginären und hypochondrischen Patienten zu verwandeln, sondern auf unseren Körper zu hören. Auch in Abwesenheit von Symptomen, versuchen Sie, alle 3 Jahre an den Abstrich, die palpation der Brüste, die überwachung von Darmkrebs aus 50 Jahren zu denken … Und natürlich , wenn Sie eine Geschichte in Ihrer Familie haben, seien Sie besonders wachsam. Rechtzeitig diagnostiziert, wird eine chronische Krankheit besser behandelt …

 

Categories: Uncategorized